Suche

Innovativer Hebelift ZH entlastet die Beschäftigten in verschiedenen Branchen

Aktualisiert: 19. Okt. 2021

Das Heben und Umsetzen von schweren Bauteilen, Produkten, Packstücken, Folien- und Papierrollen, Rohstoffgebinden und Komponenten gehört in Industrie- und Logistikbetrieben zum Tagesgeschäft. Oft führen die Mitarbeiter:innen in der Produktion diese Tätigkeiten selbst durch und werden dadurch unnötig körperlich belastet.


Zum Heben schwerer Gegenstände hat Zeilhofer Handhabungstechnik jetzt den innovativen Hebelift ZH entwickelt. Durch neuartige Fahrwerke und seine Leichtbauweise ist dieses Produkt so flexibel und beweglich wie bisher kein anderes auf dem Markt.


Die innovativen Fahrwerke sind mit sogenannten Omniwheels ausgestattet und lassen sich damit sehr leicht in alle Richtungen drehen. Mit diesen Rädern ist der Hebelift ZH auf einem Industrieboden wesentlich beweglicher als vergleichbare Produkte mit herkömmlichen Bockrollen. Das optimale Handling ermöglicht den Mitarbeiter:innen, ohne Kraftaufwand Gegenstände bis 100 Kilogramm sehr leicht zu bewegen und exakt zu positionieren.


Jeder Arbeitsplatz lässt sich mit dem Hebelift ergonomisch gestalten. Der Leichtbau mit Aluminium sorgt dafür, dass die Beschäftigten auch körperlich entlastet werden. Der Hebelift hat je nach Bedarf drei oder vier Fahrwerke und ist für alle Bedürfnisse flexibel einsetzbar.

Der ZH verfügt über eine innovative Kompaktsteuerung. Damit lassen sich die Arbeitshöhen und Geschwindigkeiten stufenlos mit einem Joy-Stick regeln. Die Hebebewegung erfolgt über einen leistungsstarken elektrischen Servomotor. Die unterschiedlichen Höhen kann man einspeichern.


Als erster Hebelift weltweit wird der ZH mit speziellen 48 Volt Lithium-Ionen-Akkus versorgt. Die Mitarbeiter:innen stecken diesen leistungsfähigen Akku einfach in einen entsprechenden Halter am Hebelift. Der ZH benötigt also keine stationäre Energieversorgung, Kabel oder Leitungen müssen nicht angeschlossen werden.


Mit dem Akku ist ein Einsatz von über acht Stunden möglich. Um Energie bzw. Strom zu sparen, verfügt der Hebelift ZH über einen speziellen Energiesparmodus, der sich sehr leicht über eine spezielle Schaltung einstellen lässt.

https://www.youtube.com/watch?v=WyLqr0SJiEU


Die hier gezeigte Hebehilfe wurde für Anwendungen in der Automobilindustrie konzipiert, konstruiert und gefertigt. Der Hebelift ZH unterstützt dabei, verschiedene Anhänge-vorrichtungen in der Automobilen Endmontage einzubauen.


Dazu nimmt der Werker das Bauteil aus einem speziellen Behälter auf und bewegt dieses mithilfe des Bodenwagens zum jeweiligen Fahrzeug. Dank der Hebehilfe kann er das Bauteil exakt positionieren und es anschließend verbauen.


Zum Schutz der Beschäftigten verfügt der ZH auch über verschiedene Sicherheits-einrichtungen. Ein zusätzlich integriertes Bremssystem stoppt bei einem Energieausfall die Hebebewegung und schützt den Werker so vor Verletzungen. Sollte das Gewicht höher als 100 Kilogramm sein, schaltet sich der Hebelift automatisch ab. Der ZH hat dazu einen Notausschalter mit einer integrierten Überlastsicherung.


Für weitere Informationen zum Hebelift ZH besuchen Sie auch unsere Homepage oder unseren YouTube Channel.


#Produktion #Logistik #Pharmaindustrie #Chemieindustrie #Kosmetikindustrie #Lebensmittelindustrie #Rollen #Fässer #Kisten #Eimer #Kanister #Platten

32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen